Materialvergleich

MATERIALVERGLEICH DER VERSCHIEDENEN ROHSTOFFE

Bei der Wahl des richtigen Materials für Ihren Zaun sollten Sie einige Dinge beachten. Jeder Werkstoff besitzt unterschiedliche Vor- und Nachteile. Nicht jedes Material ist in jeder Gegend geeignet. Preisliche Unterschiede sind häufig mit der Lebensdauer und der Wertigkeit verknüpft.

HOLZ & GEFLECHTE

Als natürlich vorkommender Rohstoff besitzt Holz einen einladenden und naturnahen Charakter. Kein Material könnte sich besser in den Garten integrieren lassen. Die hohe Belastbarkeit spricht für sich.

Eigenschaften:

  • einfache Be- und Verarbeitung
  • Ökologisch empfehlenswert
  • Optische Wärme und Lebendigkeit
  • Naturnaher Look
  • Geflechte auch gut für Berankung geeignet
  • Widerstandsfähig

Unsere Empfehlung:

Wer die Umwelt achten und gleichzeitig ein natürlich schönes Ergebnis erzielen möchte, wählt Holzprodukte für die Gartengestaltung und erhält einen verlässlichen Sicht- und windschutz. Wer diesen zusätzlich auch als Raum für Bepflanzung nutzen möchte, findet mit Geflechten aus z.B. Weide eine robuste Begrenzung, die sich optisch hervorragend in den Garten eingliedert.

Holz und Geflecht Kosten Langlebigkeit

WPC / BPC

WPC -> Wood-Plastic-Composite und BPC -> Bamboo-Plastic Composite bezeichnen Verbundwerkstoffe aus jeweils Kunststoff in Kombination mit Anteilen von Holz bzw. Bambus. Diese sind trotz ihrer natürlichen Optik besonders langlebig.

Eigenschaften:

  • Strapazierfähig und pflegeleicht
  • Farbbeständig
  • Resistent gegen Feuchtigk
  • Verunreinigungen sind leicht zu entfernen
  • Keine regelmäßige Auffrischung des Holzschutzes notwendig

Unsere Empfehlung:

Wer die Holzoptik schätzt und gleichzeitig wenig Aufwand bei möglichst langem Erhalt erzielen möchte, ist mit dem Material WPC/BPC sehr gut beraten.

WPC BPC Kosten Langlebigkeit

Kunststoff

Kunststoff ist ein langlebiges Material, das kaum Wünsche offen lässt. Es ist individuell anpassbar dank der hohen Formbarkeit und ist trotzdem sehr beständig.

Eigenschaften:

  • Farbbeständig bei großer Farbauswahl
  • Wetterfest und langlebig
  • Geringer Pflegeaufwand
  • Hohe Bruchfestigkeit

Unsere Empfehlung:

Wer starker Witterung etwas stabiles entgegensetzen möchte, ist mit Windschutz und Zäunen aus Kunststoff auf der sicheren Seite. Die Form und die Farbe bleiben dabei gut erhalten.

Kunststoff Kosten Langlebigkeit

Metall

Der Werkstoff Metall ist individuell einsetzbar. Seine hohe Stabilität und die zahlreichen Veredelungsmöglichkeiten stellen die perfekten Eigenschaften für die Nutzung im eigenen Garten dar.

Eigenschaften:

  • Pflegeleicht
  • Sehr langlebigt
  • Schicker metallischer Glanz
  • Temperatur- und witterungsbeständig
  • vielseitige Designmöglichkeiten durch entsprechendes Zubehör

Unsere Empfehlung:

Wer einen besonders stabilen und pflegeleichten Zaun benötigt, findet mit Metall das perfekte und langlebige Material. Die metallische Optik kann sehr modern wirken. Gerade sparsam eingesetzt in Kombination mit einem weiteren Material wie etwa Holz oder Glas ist das Metall eine echte Veredelung und wirkt umso eleganter.

Metall Kosten Langlebigkeit

Glas

Glas steht mit seiner Lichtdurchlässigkeit für eine besondere Optik. Vor Wind gut geschützt muss nicht auf eine ausreichende Tageslichtzufuhr verzichtet werden.

Eigenschaften:

  • Robust und formstabil
  • Vielfältige Möglichkeiten bei Form- und Farbgebung
  • Hohe thermische Beständigkeit
  • mit vielen Materialien idel kombinierbar
  • umweltfreundlich, da recyclebar

Unsere Empfehlung:

Wer einen Witterungsschutz benötigt und gleichzeitig keine Einschräkung im Sichtbereich erzielen möchte, findet mit Glas das passende Material. Verschiedenste Veredelungen wie Lasergravuren erlauben einen individuellen Look. Egal ob schlichtes Klarglas oder mit einem eleganten Schmuck-Dekor.

Glas Kosten Langlebigkeit


Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen